Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen im Forum der 900 Supersport.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 383 mal aufgerufen
 Die 900 SS
Alsterboy Offline



Beiträge: 7

15.03.2012 20:51
Batterie antworten

Hallo zusammen, ich brauche eine neue Batterie für meine 900 ss Bj 95. Habt ihr eine Empfehlung für mich?.

twiddyfive Offline



Beiträge: 50

16.03.2012 10:39
#2 RE: Batterie antworten

Servus, ich habe eine ganz normale 12Volt /16 Ah von Salto drin, ist glaube ich schon wieder 5 Jahre ?alt. Ich meine, ich habe sie bei Polo oder Louis gekauft. Nach 19 Jahren erst meine zweite Batterie.
Gruss Gunnar

Gast
Beiträge:

16.03.2012 15:25
#3 RE: Batterie antworten

ok. dann brauch ich also keinen gelakku oder ähnliches? werde auch bei polo zuschlagen, liegt am nächsten dran.

Tom 900SS Offline




Beiträge: 149

16.03.2012 19:00
#4 RE: Batterie antworten

Ich schwöre auf meine Hawker Odessey PC980, einmal einbauen und vergessen das sie da ist. Kein Nachladen im Winter! Im Frühjahr einfach den Schlüssel rum! Das ganze mit 10 Jahren Garantie!

Und nun die Nachteile: Wiegt knapp 7 kg und kostet "etwas" mehr!

Ich hoffe der Winter macht bald Sommerpause!

Nighthawk Offline



Beiträge: 16

16.03.2012 20:36
#5 RE: Batterie antworten

Nein, BRAUCHEN tut man einen Gelakku nicht, aber ich möchte meine Hawker nicht mehr missen. 12 Jahre problemloser Betrieb ohne ein einziges Mal nachladen zu müssen. Selbst nach einer vierjährigen Pause sprang die Diva an, ohne dass ich die Batterie vorher laden mußte.
Im Winter gefrieren oder auslaufen (bei defektem Lima-Regler) kann sie auch nicht.

Alles, was rasselt, geht nicht fest, und alles was klappert, ist noch da.

Gast
Beiträge:

17.03.2012 18:21
#6 RE: Batterie antworten

Aha. Ohne Nachladen durch den Winter und auch Sommer zu kommen, ist klasse. Bei meiner bisherigen von Saito musste ich schon nach einer Woche Standzeit nachladen. Obwohl das Ding erst drei Jahre alt ist... Das nervt natürlich. Werde mich dann für die Hawker entscheiden,auch wenn sie etwas schwerer ist.

Alsterboy Offline



Beiträge: 7

18.03.2012 15:22
#7 RE: Batterie antworten

Hey, Du meintest sicherlich PC 680- oder? Habe ein wenig gegoogelt. Im Netz werden die für ca 139 Euro angeboten. Ist das in Ordnung vom Preis her?

Nighthawk Offline



Beiträge: 16

18.03.2012 23:27
#8 RE: Batterie antworten

PC 680 und der Preis sind richtig.
Alternativ geht auch eine Genesis 12 EP 16. Das ist die, die ich fahre. Gleiche Eigenschaften, kostet aber etwa 30 Euro weniger.

Alles, was rasselt, geht nicht fest, und alles was klappert, ist noch da.

Tom 900SS Offline




Beiträge: 149

19.03.2012 18:28
#9 RE: Batterie antworten

Ja, hab mich verschrieben!!! Mea Culpa!!!

Ich hoffe der Winter macht bald Sommerpause!

Alsterboy Offline



Beiträge: 7

21.03.2012 15:29
#10 RE: Batterie antworten

hallo, polo will für die hawker pc680 189,- euro. spinnen die? ich nehme lieber die alternative, die du bescreibst: hawker genesis 12ep16. jetzt meine frage: kannst du mir sagen, wo ich die online zu einem fairen preis bekomme?

Tom 900SS Offline




Beiträge: 149

21.03.2012 17:39
#11 RE: Batterie antworten

Ich hoffe der Winter macht bald Sommerpause!

Nighthawk Offline



Beiträge: 16

22.03.2012 16:17
#12 RE: Batterie antworten

Also bei Polo würde ich das Teil nicht gerade kaufen. Der Preis ist ja heftig.
Die Odyssee und die Genesis geben sich von der Qualität her nichts - nur die Genesis ist halt billiger - warum auch immer.

Versuchs mal hier:
Genesis für 89 Flocken

Alles, was rasselt, geht nicht fest, und alles was klappert, ist noch da.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Alsterboy Offline



Beiträge: 7

22.03.2012 18:45
#13 RE: Batterie antworten

danke euch...

E 10 »»
 Sprung  
Danke für Deinen Eintrag.
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de