Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen im Forum der 900 Supersport.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 397 mal aufgerufen
 Die 900 SS
Maverik Offline



Beiträge: 1

22.11.2012 11:14
Vergaservereisung antworten

Hallo zusammen, ich bin seit 4 Wochen stolzer Besitzer einer 900SL, Baujahr 1996, S-Nr. 440. Meine Duc hat grad mal 21.000 km auf der Scheibe. Da die Versicherungskosten lächerlich sind pro Jahr, lass ich die Duc einfach rund ums Jahr angemeldet. Zum eigentlichen: Letztes Wochenende war es bei uns im Münsterland nicht wirklich warm (gefühlte 10° C in der Sonne). Meine Duc mochte das gar nicht; ab ca. 4.000U/min nahm sie sehr unwillig Gas an. Rückfrage bei meinem Duc-Händler Vergaservereisung. Umbaukosten auf Flachschieber: ca. 1.500€. Nun meine Frage an Euch: Ist das eine korrekte Angabe? Oder gibt es einen Plan B gegen Vergaservereisung? Ich vermute, dass dieses Thema schon x-mal gestellt wurde; ich möchts trotzdem geklärt wissen. Ich habe mir die Duc gekauft um so oft zu fahren wie möglich; auch bei niedrigen Temperaturen.

twiddyfive Offline



Beiträge: 50

25.11.2012 16:10
#2 RE: Vergaservereisung antworten

Servus, dein Probleme habe ich auch schon viele Jahre, egal ob hohe Paßstrasse mit dünner und kalter Luft oder erst vor 2 Wochen bei ca. 3Grad. Motor nimmt nicht richtig Gas an, verschluckt sich, eine Besserung tritt ein, wenn auf den original Vergaserkasten die Schnorchel sitzen, ich bin seit vielem Jahren mit Dynojet offene Vergaser usw unterwegs. Ich kenne keine passende Lösung, ausser bei warmen Temparaturen zu fahren.
Zweite Möglichkeit könnte bei dir sein, dass Dreck im Vergaser ist. (auch schon ein paar Mal gehabt)Dann nimmt sie auch nicht richtig Gas an.Zu den Kosten des Vergaserumbau kann ich dir leider nichts sagen, ich würde verschiedene Händler anrufen, habe auch schon mal was in Italien machen lassen, war schon günstiger als bei uns. Ein schöner Ausflug wäre es auch noch .....
Gruss Gunnar

Maverik ( Gast )
Beiträge:

26.11.2012 12:43
#3 RE: Vergaservereisung antworten

Hallo Gunnar, danke für Deine Antwort. Ich war vergangenen Samstag bei meinem Duc Händler. Es ist wirklich die Umgebungstemperatur, die der DUC zusetzt. Wir hatten letzten Samstag bei uns im Münsterland um die 11° C und es war bewölkt, vorher kein Bodenfrost. Die DUC lief wie ein Uhrwerk. Sobald die Öltemperatur auf ca. 80°C gestiegen war, ging die Post ab. Ruckelfrei und mit einem Mordslärm bis über 7.000U/min. Die Vergaser sind sauber; ich habe die DUC vom Chefmechaniker der Werkstatt übernommen; der hat die Lady gepflegt wie Hulle. Obwohl sie 14 Jahre jung ist, sieht so fast aus wie neu. Was mich an dem Mopped so begeistert ist a) die Farbe rot, b) der brutale Klang, c) der offene Luftfilter und d) das ich mit meinen fast 48 Jahren wieder so richtig schwärmen kann. Umrüsten könnte ich die Dame auch auf Keihin Vergaser; dann ist das Wetter gegessen. Aber: Vergaser + Einstellung = 2.000,00€, netto. Weiterer Nachteil: bei den Keihin Vergasern gibt es keinen Chock mehr. Das Starten ohne Chock wird ein wenig zur Wissenschaft (3-5 mal vorm Start Gashahn voll durchziehen; dann starten und laaaaaangsam losruckeln). Nee Du, lass mal. Dann lieber auf´s Thermomter schauen und wenn es zu kalt ist, die Dame halt putzen und/oder polieren. Viele Grüsse, Rainer

Gast
Beiträge:

29.04.2013 12:58
#4 RE: Vergaservereisung antworten

Hallo Gunnar, meine Schrauber haben nunmehr den Fehler gefunden. In beiden Vergasern waren die Düsenköpfe abgerissen. Das hatte vorher noch keiner der Schrauber gesehen. Also neue Düsen rein, alles neu abgestimmt --- und fertig. Die Bella läuft auch bei kaltem Wetter nunmehr wie ein Uhrwerk und dreht Muckenfrei hoch.

Tom 900SS Offline




Beiträge: 149

03.06.2013 18:39
#5 RE: Vergaservereisung antworten

Hallo, ich wollte nur noch anmerken, dass die Jungs in Borgo Panigale es bei der 97er tatsächlich geschafft haben die Vergaser über ein Thermostat mit dem Ölkühler zu vebinden, sprich: Vergaserheizung. Damit schnurrt die Gute bei jeder Temperatur!

Ich hoffe der Winter macht bald Sommerpause!

 Sprung  
Danke für Deinen Eintrag.
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de