Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen im Forum der 900 Supersport.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 303 mal aufgerufen
 Motor und Antrieb
Ducati4Life Offline



Beiträge: 21

07.12.2012 15:10
Erfahrung mit Shark Auspuffanlage antworten

Hallo zusammen
Wollte mal fragen ob jemand ein Soundfile posten kann oder generell Erfahrungen mit einer Shark-Anlage gemacht hat.

Hab ein Paar kaufen können für einen Super Preis von 180.- Euro Hat lediglich eine kleine Delle(siehe Bilder)
Kann mir jemand unter anderem noch verraten ob das genau so simpel ist wie ich glaube; Einfach die alten am oberen Ende abmontieren und die neuen am unteren Rohr reinschieben und oben wieder festschrauben, Richtig?

twiddyfive Offline



Beiträge: 50

08.12.2012 19:23
#2 RE: Erfahrung mit Shark Auspuffanlage antworten

Servus,es ist richtig wenn der Abstand oben an der Lasche stimmt, hast du beide in 5 Minuten gewechselt. 180 Euro ist ein Schnäppchen, mit Shark keine Erfahrung gemacht, wenn der Durchlaß gut ist und du richtig was spüren willst, würde ich einen K&N Luftfilter rein - oben im Luftfilterkasten Lufthutzen raus - In Vergaser Dynojet rein. Bei Ritzel vorne einen weniger und hinten zwei Zahnräder mehr und ich verspreche dir sie geht wie Schmidts Katze.......

Gruss Gunnar

gefu Offline



Beiträge: 13

09.12.2012 11:23
#3 RE: Erfahrung mit Shark Auspuffanlage antworten

Hallo Gunnar ,Dynojet mit K&N Filter, hinten ein 40 er Ritzel und man hat ein ganz neues Fahrgefühl. Gruss Gerold

Gast
Beiträge:

09.12.2012 17:50
#4 RE: Erfahrung mit Shark Auspuffanlage antworten

Das ich doch mal ne geilen Tipp.
Vielen Herzlich Dank dafür.
Übersetztung hab ich hinten schon gewechselt, damit ich auch mal durch die Stadt düsen kann. Musste voher immer die Kupplung bis 50km\h halten und erst bei 55-60km\h konnte ich den 2.Gang einlegen. Merkte aber auch dass die Beschleunigung besser war.
Werde mich umhören bezüglich Filter und Vergaser
Wäre aber noch cool wenn der eine oder andere doch noch Erfahrungen mit der Shark-Anlage beschreiben kann...und sonst, lass ich mich im Frühjahr überaschen;-)

Thx und schöne Festtage

twiddyfive Offline



Beiträge: 50

10.12.2012 17:42
#5 RE: Erfahrung mit Shark Auspuffanlage antworten

Hallo Gerhold,

so isses.......

Ducati4Life Offline



Beiträge: 21

18.12.2012 15:02
#6 RE: Erfahrung mit Shark Auspuffanlage antworten

Könnt Ihr mir noch sagen ob die demontage des Vergasers notwendig ist oder ich es direkt verbauen kann?
Wie montiere ich den K&N Filter Stufe 2? Angeblich kann ich den Rahmen nicht mehr brauchen vom Originalen. Ich müsste dies angeblich ausschneiden.
Thx für euer Feedback

gefu Offline



Beiträge: 13

18.12.2012 20:53
#7 RE: Erfahrung mit Shark Auspuffanlage antworten

Hallo,mit dem Dynojet sind auch neue Düsen reingekommen,diese mussten mit den Nadeln abgestimmt werden. Den Filter habe ich mit Kabelbinder festgemacht.Gruss Gerold

Gast
Beiträge:

18.12.2012 22:45
#8 RE: Erfahrung mit Shark Auspuffanlage antworten

Welches empfehlst du? Kit 1 oder 2?

Ducati4Life Offline



Beiträge: 21

19.12.2012 07:30
#9 RE: Erfahrung mit Shark Auspuffanlage antworten

Vielen Dank für die Antwort. Die Zwei oberen Lufteinlasser die so aussehen wie ein Vergasser, empfiehlst di mir diese zu entfernen?

gefu Offline



Beiträge: 13

19.12.2012 19:30
#10 RE: Erfahrung mit Shark Auspuffanlage antworten

Hallo, das war glaube ich Kit 1 bei mir.Dazu gehöhrten zwei Düsen, zwei Nadeln und der Luftfilter. Wenn Du nicht viel Ahnung hast , würde ich das lieber vom Fachmann einstellen lassen,wegen den Nadeleinstellungen !!Gruss Gerold

Ducati4Life Offline



Beiträge: 21

19.12.2012 19:52
#11 RE: Erfahrung mit Shark Auspuffanlage antworten

Lass es auf jedenfall von meinem Mechaniker machen. Er macht mir dies für 400Euro (inkl. Arbeit und Meterial). Super Preis wie ich finde. Er empfiehlt mir Stufe 2. Sollte ok sein.Sobald ich ein Video und Erfahrung
gesammelt habe, poste ich dies hier rein.
Nochmals vielen Dank für den Tipp und frohe Festtage

twiddyfive Offline



Beiträge: 50

21.12.2012 13:55
#12 RE: Erfahrung mit Shark Auspuffanlage antworten

Ich fahre seit Jahren ohne die Lufteinlasser, Probleme gibt es aber bei kalten Temperaturen und wenn es stark regnet, dann lieber wieder drauf, meine hat mal fast mehr Wasser als Benzin bekommen.
Gruss Gunnar

Zahnriemen »»
 Sprung  
Danke für Deinen Eintrag.
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de